Startseite
    was ich so mache
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Webnews



http://myblog.de/josi-le

Gratis bloggen bei
myblog.de





30.03.08

Juhu ich hab ein Kleid für Prom (großer Abschlussball am Schuljahresende)!! Es ist so schön, helllila, also Flieder, und … keine Ahnung, schön halt. Die Farbe passt perfekt, denn mein Klassenring hat nen lila Stein (mein Geburtsstein) und gleich dazu hab ich noch ne Kette und Ohrringe mit lila Steinen geholt. Wie gut, dass ich das von Omschi zum Geburtstag versprochen bekommen hatte : )

 

In der vergangenen Woche ist nicht so weltbewegend viel passiert, außer, dass wir am Donnerstag endlich unseren ersten Leichtathletik-Wettkampf hatten. Ich weiß nicht genau, ob ich das vorher schon mal erwähnt hatte, aber der erste sollte eigentlich schon letzten Montag sein und ich fand es total dumm, dass ich den verpassen würde (aber Las Vegas hab ich dann doch vorgezogen^^). Dann wurde dieser Wettkampf wegen irgendwas gestrichen, aber wir haben uns dazu entschieden, nun die ganze Woche in Las Vegas zu bleiben, sodass ich den jetzt ersten Wettkampf auch verpassen würde (am Donnerstag). Da hatten wir dann allerdings die Flut in Vienna und so war dieser Wettkampf wegen Hochwasser ausgefallen, was für mich bedeutete, dass ich keinen Wettkampf verpassen würde und ohne schlechtes Gewissen Urlaub in Vegas machen konnte^^
Na was auch immer, es war ganz kuhl, außer, dass das Wetter nicht ganz mitgespielt hat. Zuerst wars sonnig und warm (und am nächsten morgen hatte ungefähr jeder n bissl Sonnenbrand … zum Glück färbt sich das bei mir braun nach nem Tag), dann wurdes eisig kalt (vor allem durch den Wind) und schließlich hat sich ne dicke dunkle Wolke über uns abgeregnet. Eigentlich wars mehr als eine Wolke, so viel Regen kann eine einzige Wolke bestimmt gar nicht halten^^ Und gestürmt hats! Unser Zelt wär fast davongeflogen, es stad direkt am Zaun und plötzlich ist die eine Seite in nem rechten Winkel nach oben abgeklappt und schon war sie auf der andern Seite vom Zaun. Paar Leute haben sich ans Zelt gehangen und probiert es festzuhalten, aber die meisten haben nur dagestanden und gelacht lol
So wurde der Wettkampf dann vorzeitig abgebrochen und ich konnte nur Dreierhopp und 800-Meter-Staffellauf rennen, aber das hat für erste Mal auch gereicht. Es ist unglaublich, die Mannschaften sind viel größer als bei Cross Country (da es nicht nur rennen ist, sondern man so viele verschiedene Sachen machen kann), irgendein Team brauchte sogar zwei Busse. Für uns reicht einer, aber kaum jemand kann alleine sitzen.
14.5.08 15:17
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung